Schlauchwerkstatt

Damit sämtliche Einsatzfahrzeuge der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels mit der erforderlichen Anzahl an Druckschläuchen bestückt werden können, müssen diese nach Einsätzen und Übungen gereingt, getrocknet, geprüft und gewartet werden.
Um das Personal der Stützpunktwehr zu entlasten, obliegt seit 2005 die Verantwortung der Schlauchpfle zwei sog. Freigestellten der VG Annweiler am Trifels.
Diese werden turnusmässig von den Ortswehren unterstützt. 

Insgesamt werden in der VG ca. 1000 Schläuche vorgehalten.