Neues aus der Wehr

Frohe Weihnachten


Allgemein
Einsatzfoto

 

Die Freiwillige Feuerwehr Annweiler am Trifels wünscht Ihnen und Ihren Familien frohe Weihnachtstage und einen guten Start ins

neue Jahr 2009 !!!

 

 

Damit die Weihnachtszeit und die Zeit um Silvester für Sie möglichst sorgenfrei bleibt hier noch einige Tipps zum Umgang mit Tannenbaumbeleuchtung und Feuerwerkskörpern:

Verwenden sie an Ihrem Weihnachtsbaum möglichst nur Lichterketten* und keine Kerzen!
(* bitte achten Sie beim Kauf einer Lichterkette immer auf die ToeV & GS Siegel)

Sollten Sie dennoch nicht auf den Gebrauch echter Kerzen verzichten wollen, beobachten Sie regelmäYig das abbrennen der Kerzen.

Verwenden Sie an Silvester nur ToeV & GS geprüfte Feuerwerkskörper (am besten aus deutscher Produktion). Durch nicht geprüfte Knaller und Raketen kann schwerer materieller und persönlicher Schaden entstehen!

SchieYen Sie Ihre Raketen ausschlieYlich vertikal ab! Durch unsachgemäYen Gebrauch können schnell Gebäude oder Bäume in Mitleidenschaft gezogen werden.

Werfen Sie keine Böller in Kanalschächte oder auf Dächer. Selbst solche kleineren EURzZündungenEURoe können zu Bränden führen.

Zünden Sie Feuerwerkskörper ausschlieYlich im Freien auf einer ebenen Fläche!

Sollte es dennoch zu einem Unfall oder Brand kommen verständigen Sie umgehend die Rettunsgkräfte.

Folgen finden Sie eine Aufstellung der wichtigen Rufnummern:

 

Polizei 110
Rettungsdienst & Feuerwehr 112

 (diese Nummern sind kostenlos und erfordern keine Vorwahl)

 

Wenn sich ein Jeder diese Richtlinien ein wenig zu Herzen nimmt, steht einem ungestörten Weihnachtsfest und einem fabulösen Neujahrsbeginn nicht mehr viel im Weg !

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihnen Ihre

Freiwillige Feuerwehr Annweiler am Trifels

 

Eingesetzte Kräfte: 
Einsatzdauer (h): 
Ausgerückte Fahrzeuge: 
Einsatzart: 
TeaserNewsBild (140*96px):