Einsätze 2008

005.) Kleinbrand (3)


Einsätze 2008

Einsatz : Kleinbrand
Ort : Annweiler, Südring, Kindergarten "Kunterbunt"
Alarmzeit : 22.01.2008 12:33 Uhr

Helle Aufregung im Kindergarten!

Für helle Aufregung sorgte heute im Kindergarten eine starke Rauchentwicklung, ausgelöst durch schmorendes Papier im Untergeschoß des Kindergartens. Die sofortige Evakuierung der ca. 20 Kleinkinder durch die sechs Erzieherinnen und die Vornahme eines Feuerlöschers zum Eindämmen des Brandes zeigte, dass die schon jahrelang laufende Ausbildung in der Brandschutzfrüherziehung sinnvoll ist und Schlimmeres verhinderte. Die angerückten Rettungskräfte, bestehend aus dem Löschzug der Feuerwehr Annweiler, der Rettungswagen des DRK und der Polizei konnten ihre Arbeiten auf das Entrauchen des Geschosses und Entfernen des Brandgutes beschränken. Allerdings mussten diese Arbeiten unter Atemschutz erledigt werden. Für die Zeit des Einsatzes wurden die Kinder in die Kantine des Krankenhauses verbracht. Aufgrund des umsichtigen Verhaltens aller Beteiligten mussten keine Verletzten beklagt werden.

Für die Kleinkinder wurde die Feuerwache zum Kindergarten in dem sie den restlichen Nachmittag verbrachten. Hier schloss sich direkt eine Besichtigung der Fahrzeuge an und auch eine spielerische Schulung in Sachen Verhalten im Brandfall rundete den Aufenthalt der Kinder ab.  

 

Ausgerückt: ELW 1, LF 16, DLK 23/12, TLF 16-25, TLF 16-45
Einsatzdauer: ca. 60 min
Einsatzstärke: 1-3-18 
Schadenshöhe: Unbekannt
Ursache: Unbekannt