54.) Verkehrsunfall, eingeklemmte Person B10, Höhe Albersweiler


Einsätze 2003
Einsatzfoto

Einsatz: VU - eingeklemmte Person,
Ort: B10 Höhe Albersweiler
Alarmzeit: 22:30

Am Mittwoch, den 30.07.2003, gegen 22.30 Uhr kam es auf der B10 in Höhe Albersweiler zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW und einem Kleintransporter.

Auf regennasser Fahrbahn kam ein PKW ins Schleudern und kollidierte mit einem Kleintransporter. Die Feuerwehren Annweiler und Albersweiler wurden unter dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" alarmiert.

Eine Frau konnte nur noch tot aus dem PKW geborgen werden. Die beiden Fahrer der verunfallten Fahrzeuge wurden mit leichten Verletzungen durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert. Die Ermittlungsarbeiten der Polizei sowie die Aufräumungsarbeiten der Feuerwehr dauerten bis in die frühen Morgenstunden. Die B10 war während der kompletten Einsatztätigkeit voll gesperrt.

Die Feuerwehr war mit 6 Fahrzeugen und 30 Mann im Einsatz.


Eingesetzte Kräfte: 
Einsatzdauer (h): 
Ausgerückte Fahrzeuge: 
Einsatzart: 
TeaserNewsBild (140*96px):