Einsätze 2006

61.) Technische Hilfeleistung


Einsätze 2006

Einsatz : Verkehrsunfall - Junge Frau erleidet tödliche Verletzungen
Ort : Waldhambach B48
Alarmzeit : 10.07.2006 06:55 Uhr

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Morgen auf der B48 zwischen Waldhambach und Klingenmünster. Eine junge Frau kam mit ihrem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach die Leitplanke und stürzte mit ihrem Fahrzeug mehrere Meter die Böschung hinab. Durch den Aufprall wurde die Insassin lebensgefährlich verletzt. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Karlsruher Klinik geflogen. Dort erlag sie wenig später ihren schweren Verletzungen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Annweiler und Klingenmünster unterstützten den RD beim Transport der Schwerverletzten. Sie wurde über Steckleitern  schonend die Böschung hinauf gehoben und dem RD übergeben.

Ausgerückt waren der "Technische Zug" (ELW, VRW, RW1, LF16) aus Annweiler, FF Waldhambach sowie ein TLF aus Klingenmünster (VG Bad-Bergzabern)
Der Einsatz dauerte ca. 90 min.