Einsätze 2015

021.) Brand (7)


Einsätze 2015
Einsatzfoto

Einsatz: Brand Altpapierlager
Ort: Fa. Buchmann, Annweiler Sarnstall
Alarmzeit: 27.02.2015, 23: 50 Uhr

Im Altpapierlager der Fa. Buchmann brach aus bislang unbekannter Ursache ein Brand aus. Die Feuerwehr Annweiler wurde um 23.50 Uhr zur Unterstützung der Werkfeuerwehr alarmiert. Vor Ort brannte Altpapier auf einer Fläche von ca. 40 x 15 m. Primär wurde durch mehrere Wasserwerfer und B - Strahlrohre die Brandausbreitung verhindert. Zum Ablöschen der brennenden Bereiche wurde ein enormer Personalaufwand notwendig. Mit Hilfe eines Baggers wurden die brennenden Papierballen auseinander gezogen, mit Gabelstaplern abtransportiert und anschlieYend abgelöscht. Die Nachlöscharbeiten werden sich wohl das ganze Wochenende hinziehen.
Bis in die frühen Morgenstunden des 28.02. waren etwa 100 Einsatzkräfte der Werkfeuerwehr Buchmann, sowie aus den Verbandsgemeinden Annweiler, Hauenstein, Offenbach und Herxheim im Einsatz.

Die Feuerwehr Annweiler bedankt sich bei allen eingesetzten Einsatzkräften für die sehr gute Zusammenarbeit !

Eingesetzte Kräfte: 113
Einsatzdauer (h): 24 Stunden
Ausgerückte Fahrzeuge: Feuerwehr Annweiler, Werkfeuerwehr Buchmann, Feuerwehr Albersweiler, Feuerwehr Ramberg, Löschgruppe Gräfenhausen, Feuerwehr Rinnthal, Feuerwehr Völkersweiler, Feuerwehr Gossersweiler- Stein, Feuerwehr Silz, Feuerwehr Waldrohbach, Feuerwehr Wernersberg, Feuerwehr Dernbach, Feuerwehr Wilgartswiesen, Feuerwehr Lug, Feuerwehr Spirkelbach, Feuerwehr Hauenstein, Feuerwehr Offenbach, Feuerwehr Herxheim, Kreisfeuerwehrinspekteur, Rettungsdienst, Polizei, DRK Ortsverein Annweiler, Bürgermeister der Stadt Annweiler, Sachbearbeiter Feuerwehr der VG Annweiler