057.) Gefahrstoffe (1)


Einsätze 2013
Einsatzfoto

Einsatz: Gasaustritt
Ort: Annweiler, Apothekergasse
Alarmzeit: 07.07.2013, 17.40 Uhr

Die Feuerwehr Annweiler wurde um 17.40 Uhr zu einem unklaren Gasaustritt in der Innenstadt alarmiert. Zur Erkundung des betroffenen Gebäudes wurde das neu beschaffte Mehrfachgasmessgerät eingesetzt. Bereits im Eingangsbereich des Gebäudes schlug das Messgerät an und zeigte eine extreme CO Konzentration an.
Daraufhin wurde sowohl das betroffene, als auch die angrenzenden Gebäude durch Trupps unter Atemschutz durchsucht. Die, bis zum Eintreffen der Feuerwehr, im Schadensgebäude anwesenden Personen wurden rettungsdienstlich untersucht. Als Schadensursache konnte ein Schmorbrand in einer Kabelmuffe im unmittelbaren Bereich des Hausanschlusses festgestellt werden. Bedingt durch diesen, stieg der CO Gehalt im Gebäude an. Der Kabelbrand war auch die Ursache für den ursprünglichen Gasgeruch. Das Gebäude wurde mittels Hochleistungslüfter belüftet.

Im Einsatz waren auYer der Feuerwehr Annweiler, der Rettungsdienst, die Sanitätsbereitschaft des DRK Annweiler, Stadtwerke, Pfalzwerke und der Gasversorger.

 

Eingesetzte Kräfte: 18
Einsatzdauer (h): 2
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW1, LF16, TLF20/45, Mef-G, MTW, KFI
Einsatzart: 
TeaserNewsBild (140*96px):